Die Arbeit des autonomen Frauenhauses

Das Frauenhaus und seine Mitarbeiterinnen stehen von Gewalt betroffenen Frauen zur Seite.

Das Frauenhaus bietet

Das Frauenhaus bietet Frauen, die von Gewalt bedroht oder betroffen sind, und deren Kinder Zuflucht, Unterkunft und Sicherheit.
Die Adresse des Hauses ist deshalb geheim. Außerdem wird telefonische und persönliche Beratung angeboten.

Grundsätze der Arbeit

Die Mitarbeiterinnen geben den Frauen in den Gesprächen Raum, ihre eigenen Stärken, Fähigkeiten und Interessen zu entdecken und ihr Leben selbst zu bestimmen.
Die Mitarbeiterinnen arbeiten parteilich für die betroffenen Frauen und nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“. Sie begleiten die Frauen bei dem von ihnen gewählten Weg und stehen bei Bedarf ergebnisoffen beratend zur Seite. Die Mitarbeiterinnen akzeptieren die kulturellen und individuellen Werte der Bewohnerinnen und ihre Lebensentwürfe. Das zu vermittelnde Frauenbild soll Stärke, Selbstbewusstsein und Eigenverantwortlichkeit beinhalten.

Im Frauenhaus wird Gewalt in jeglicher Form abgelehnt.